Kickboxen für Kids

Kickboxen ist eine Kombination aus physischer Kraft und geistiger Stärke. In erster Linie baut man den Körper auf, damit er stark, schnell und beweglich wird. Gleichzeitig formt man den Geist, entwickelt „Kampfgeist“ aber auch Respekt vor dem eigenen Körper und vor allem vor Anderen. Man lernt, den Körper zu beherrschen, kann seine eigenen Grenzen austesten und sich mit anderen messen.
Kickboxen ist jedoch kein gewalttätiger Sport, wo man wild aufeinander einprügelt. In hartem Training erlernt man die richtigen Techniken, die man beim Sparring oder beim Kämpfen dann umzusetzen versucht. Da man auf die Angriffe vorbereitet wird und auch zB keine unerwarteten Angriffe von hinten erfolgen, ist die Verletzungsgefahr relativ gering.
Immer beliebter wird Kickboxen auch bei Frauen. Man kann beim Training komplett abschalten, den Alltag vergessen und sich auspowern. Das harte Training macht sich natürlich auch beim Gewicht bemerkbar und formt den Körper. Da man lernt, sich zu wehren, stärkt der Sport auch das Selbstbewusstsein.
Da beim Kickboxen die Körperkoordination eine wichtige Rolle spielt, eignet sich der Sport hervorragend für Kinder und Jugendliche. Außerdem unterstützt Kickboxen eine gesunde Entwicklung zu einer selbstbewussten Persönlichkeit .

 

Kids Kickboxtraining ab 7 Jahren jeden Freitag 17:30-18:30 uhr